Miley Cyrus wird emotional beim Filmen eines neuen Musikvideos, nachdem sie ihre Mutter am Set entdeckt hat

Miley Cyrus wurde emotional 💧 Die KĂŒnstlerin konnte ihre TrĂ€nen nicht zurĂŒckhalten, als sie ihre Mutter am Set erblickte đŸ˜„đŸ’” Erfahre mehr in den Kommentaren 👇

Miley Cyrus sprach ĂŒber ihre GefĂŒhle, als sie ihr neues Musikvideo fĂŒr den Song „Used to be Young“ drehte. Sie erklĂ€rte, dass das Lied davon handelt, unsere Vergangenheit zu erinnern und zu akzeptieren, uns im Jetzt zu lieben und in die Zukunft zu blicken.

WĂ€hrend der Dreharbeiten wurde Miley emotional, besonders als sie ihre Mutter am Set sah. Mithilfe von Technologie konnten sie sich ĂŒber die Kamera sehen, was viele GefĂŒhle bei ihr auslöste. Sie lachte und weinte, als sie ihre Mutter tanzen sah, und sie glaubt, dass es in der heutigen Welt wichtig ist, echte Emotionen zu zeigen.

„Used to Be Young“ ist ein gefĂŒhlvolles Lied, das an Mileys wilde PartynĂ€chte erinnert, als sie etwa 20 Jahre alt war.

Miley drĂŒckte ihre Dankbarkeit gegenĂŒber ihren Fans fĂŒr ihre anhaltende UnterstĂŒtzung aus und sagte, dass der Song ihnen gewidmet sei.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glĂŒcklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: