«Er wurde komplett grau, bleibt aber wieder attraktiv 😧 : 24 Jahre nach der Veröffentlichung des Films ist der Mumiendarsteller nicht wiederzuerkennen!»

Begleitet uns auf eine Reise in die Vergangenheit, wĂ€hrend wir den wiedererkennbaren Medjai-HĂ€uptling aus dem Kultklassiker „Die Mumie“ wiederentdecken! In den 24 Jahren seit der Premiere des Films hat der israelische Schauspieler Oded Fehr, der auf der ganzen Welt durch seine Darstellung des liebenswerten Charakters bekannt wurde, eine atemberaubende Metamorphose erlebt.

Mit 52 Jahren hat Oded Fehr den Übergang vom bekannten brĂŒnetten Medjai-Krieger zu einem vornehmen, vollstĂ€ndig ergrauten Erscheinungsbild vollzogen. Beim Betrachten zeitgenössischer Bilder des Schauspielers Ă€ußerten Fans des Films, der selbst zum Klassiker wurde, eine Mischung aus Erstaunen und Bewunderung.

Gute WĂŒnsche und AusdrĂŒcke der Dankbarkeit ergossen sich in den Kommentarbereich. WĂ€hrend ein Fan sagte: „Keiner von uns wird jĂŒnger“, liebte ein anderer den Film und wĂŒnschte Oded ein langes und gesundes Leben.

Viele wiesen darauf hin, dass die Zeit unweigerlich vergehen werde und dass seit dem DebĂŒt von „Die Mumie“ 24 Jahre vergangen seien. Dennoch war die allgemeine Meinung positiv, mit Bemerkungen, die die langanhaltende WertschĂ€tzung fĂŒr Oded Fehr hervorhoben, wie „Immer noch der gleiche gutaussehende Mann“ und „Cooler Schauspieler“.

Die langanhaltende Anziehungskraft von Oded Fehr ist ein Beweis fĂŒr die anhaltende Kraft filmischer Meisterwerke und der Schauspieler, die sie zum Leben erwecken, da das Publikum sich an die ikonische Figur erinnert, die er auf der großen Leinwand verkörperte.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glĂŒcklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: