13-jähriger Junge, der sein Traumhaus in seinem Garten gebaut hat

Luke Thiull ist ein 13-jähriger Junge aus Iowa und kein typischer Teenager. Während die meisten Kinder in seinem Alter auf Dinge wie Smartphones und Videospiele fokussiert sind, hat Luke eine einzigartige Leidenschaft. Er entschied sich, ein kleines Haus im Garten seiner Eltern zu bauen, und es ist ziemlich beeindruckend!

Dieser junge und talentierte Junge hat hart an seinem kleinen Hausprojekt gearbeitet, das ihn etwa 1.500 US-Dollar gekostet hat. Es ist wie ein Traum, der wahr geworden ist. Du kannst es auf seiner Facebook-Seite „Luke Thill“ sehen.

Es ist ziemlich erstaunlich, dass Luke sich dafür entschieden hat, so etwas zu tun, anstatt wie viele Kinder heute vor Bildschirmen zu kleben. Auf seinem YouTube-Kanal spricht er darüber, wie er den Wunsch hatte, sein eigenes Haus zu bauen, und dass er etwas anderes und Konstruktives tun wollte, wenn er sich gelangweilt fühlte.

Um sein Projekt zur Realität werden zu lassen, hat Luke etwa ein Jahr lang Geld gespart und Materialien gesammelt. Er hat verschiedene Gelegenheitsjobs gemacht, Rasen gemäht und sogar Online-Sammlungen organisiert. Er bekam auch Hilfe von einem Freund, der sich mit Elektroarbeiten auskannte. Luke half ihm, seine Garage aufzuräumen, im Austausch für die elektrische Arbeit.

Luke ist außergewöhnlich umweltbewusst und hat etwa 75 % recycelte Materialien in seinen Wohnraum integriert, einige davon fand er bei seiner Großmutter. Außerdem war seine Eingangstür ein großzügiges Geschenk von einem Freund seines Onkels.

Die kleine Wohnung von Luke erstreckt sich über etwa 89 Quadratfuß und hat Abmessungen von 10 Fuß Länge und 5 ½ Fuß Breite. Obwohl sie über Strom verfügt, fehlen sanitäre Annehmlichkeiten wie ein Badezimmer oder eine Dusche. Luke bekennt sich zum Konzept des minimalistischen Lebensstils, bei dem die Einfachheit priorisiert wird und die Belastung durch eine hohe Hypothek vermieden wird.

Luke hat mehrere kurze Videos auf YouTube erstellt, um sein Projekt und seine Motivation mit anderen zu teilen. Er hat die Neugier vieler Menschen geweckt.

Luke erhielt Unterstützung von seinen Eltern beim Bau und bei den finanziellen Mitteln, aber sein Vater, Greg, sorgte dafür, dass Luke den Großteil selbst bezahlte. Greg glaubt, dass es eine großartige Gelegenheit für Kinder ist, Lebenslektionen zu lernen und etwas Produktives zu tun, anstatt nur Videospiele zu spielen.

Für Luke ist das Haus ein Traum, der wahr geworden ist, eine gemütliche Oase, in der er sich entspannen und sein persönliches Refugium genießen kann. Es ist mit wesentlichen Dingen wie einer Mikrowelle, einem Fernseher und einem Loft mit einem bequemen Bett ausgestattet. Im Hinterhof gibt es einen praktischen Grill. Luke nutzt ihn oft als Lernort nach der Schule, und gelegentlich verbringt er sogar die Nacht dort.

Luke hegt ehrgeizige Ambitionen und plant, ein etwas größeres Haus zu bauen, wenn er sein Studium beginnt. Darüber hinaus strebt er danach, andere Jugendliche zu inspirieren.

Seine klare Botschaft lautet: „Ich möchte Kindern zeigen, dass das Bauen in diesem Alter tatsächlich erreichbar ist.“

Die Geschichte von Luke ist zweifellos inspirierend. Sie dient als Zeugnis dafür, was ein entschlossenes junges Individuum mit einem klar definierten Ziel, unerschütterlicher Hingabe und einer Prise elterlicher Unterstützung erreichen kann. Wenn du Lukes bemerkenswertes kleines Haus beeindruckend findest, teile sie bitte und gib dieser Geschichte einen Daumen hoch, um diese Quelle der Motivation zu verbreiten!

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: