Ein einsamer Husky stürmt aus dem offenen Tor, um seinen besten Begleiter zu sehen

Ein einsamer Husky stürmt aus dem offenen Tor, um seinen besten Begleiter zu sehen

Messy war ständig einsam und sehnte sich nach einem Gefährten.

Soziale, liebenswerte und süße Tiere sind Hunde. Obwohl sie nicht verbal mit uns kommunizieren können, schenken uns Hunde viel Freude und Zuneigung. Der Hund Messy hatte die ideale Gelegenheit, seinen Kumpel zu treffen, als das Tor geöffnet wurde, also kam er auf ihn zu und umarmte ihn.

Er ist so ein entzückender Welpe. Zusammen mit seiner Besitzerin Oranit Kittragul lebt Messy in Thailand. Die jüngsten Interaktionen zwischen dem Labrador und dem Husky auf der anderen Straßenseite waren positiv.

Messy verbringt viel Zeit allein zu Hause. Von früh morgens bis spät in die Nacht arbeitet sein Besitzer ununterbrochen. Sie hört den Hund oft weinen, wenn er allein gelassen wird.

Oranit sagte: Wenn mein Hund verzweifelt ist und weint, fordere ich ihn oft auf, ihn zu besuchen und mit ihm zu plaudern. Ich kann nicht hören, was sie sagt, aber mein Welpe starrt mich nur an oder bellt Audi an, was ihn vom Weinen abhält.

Das ist einfach unglaublich. Die Notwendigkeit eines Begleiters im Leben eines jeden Hundes liegt auf der Hand. Um dauerhafte Verbindungen aufzubauen, müssen Menschen lernen, wahre Freunde wie Messy und Audi zu sein.

Ich hoffe, Messy und Audi verstehen sich immer. Beide sind aufeinander angewiesen und ansprechend!

Ich wünschte, er könnte mehr Ausflüge machen. Lassen Sie sie niemals den ganzen Tag unbeaufsichtigt. In diesem Fall gibt es reine Liebe und bedingungslose Liebe. Wer ausschließlich Hunde mag, wurde von Gott gesegnet.

Wenn Ihnen diese Geschichte gefällt, denken Sie bitte darüber nach, Ihren Lieben davon zu erzählen, damit sie die Vorteile eines Haustiers als Freund entdecken können.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: