Tochter von Priyanka Chopra verbrachte 100 Tage auf der Intensivstation

Tochter verbrachte 100 Tage auf der Intensivstation;  Priyanka Chopra zeigte ihre erwachsene Tochter

Priyanka Chopra und Nick Jonas waren trotz ihres 10-jährigen Altersunterschieds und ihres kulturellen Hintergrunds ein leuchtendes Beispiel für eine starke Partnerschaft. Ihre Liebe scheint alle Hindernisse auf ihrem Weg überwunden zu haben. Das Paar hatte jedoch einen Kinderwunsch und beschloss, diesen Traum durch den Einsatz einer Leihmutter zu verwirklichen. Es ist eine einzigartige und unkonventionelle Art, eine Familie zu gründen, aber eine, die sie für richtig hielten.

Trotz ihrer Aufregung über die Ankunft ihrer lang erwarteten Tochter Malti durch den Einsatz einer Leihmutter stand das Paar vor unerwarteten Herausforderungen. Malti wurde zu früh geboren und musste 100 Tage auf der Intensivstation um ihr Leben kämpfen.Dank ihres Kampfesgeistes triumphierte Malti und feiert nun mit einem Jahr glücklich ihr erstes Osterfest im Kreise ihrer liebevollen Familie. Priyanka Chopra und Nick Jonas setzen sich dafür ein, Malti ein tiefes Gefühl der Liebe und des Respekts für ihre beiden Kulturen zu vermitteln, während sie sie mit Sorgfalt und Hingabe erziehen.Priyanka Chopra hat ihre Fans begeistert, indem sie bezaubernde und herzerwärmende Bilder ihrer Tochter mit ihnen teilte. Malti wurde mit freundlichen und liebevollen Worten von Fans überschüttet, die nicht anders können, als zu kommentieren, wie charmant das Baby ist. Viele Fans haben auch bemerkt, wie Priyanka mit Kommentaren wie „Priyanka verschwindet einfach in ihrer Tochter“ vollständig in die Mutterschaft eingetaucht zu sein scheint. Die Liebe, die diese Familie teilt, ist offensichtlich, und die Fans haben ihre Wertschätzung für die schöne Verbindung zwischen ihnen zum Ausdruck gebracht.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: