Der aktuelle Auftritt von Xander Harris aus der berühmten Show sorgte für Aufsehen

Die Serie „Buffy the Vampire Slayer“ verliebte sich in das Publikum. Die Fantasy-Serie war bei jungen Leuten beliebt. Diese Geschichte ist Kult geworden. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass die meisten Zuschauer in den hübschen Xander verliebt waren, dessen Rolle der Schauspieler Nicholas Brandon spielte.

Jahre später ist der Schauspieler jedoch nicht wiederzuerkennen. Leider fehlt von dem einstigen gutaussehenden Mann jede Spur.
Es ist erwähnenswert, dass Nicholas Brandon seit langem versucht, in die Filmindustrie einzudringen. Er hat viermal für die Rolle des Xander vorgesprochen.

Er wurde zugelassen, was der Serie zusätzliche Popularität einbrachte. Sehr bald war der Schauspieler auf seinem Höhepunkt: Er hatte Ruhm, beeindruckende Gagen und die Liebe seiner Fans. Aber all das verschwand, als die Serie endete.
Nicholas wurde nicht mehr zum Schießen eingeladen, sie begannen ihn zu vergessen.

Dann tauchten verbotene Substanzen in seinem Leben auf, Alkohol. Er geriet ständig in Skandale, inszenierte mehr als einmal Schlägereien und unterrichtete die Polizei. Leider konnte der Schauspieler seine Sucht nicht loswerden. Dies beeinträchtigte seine Gesundheit und sein Aussehen. Der einst gutaussehende Mann war hässlich geworden. Jetzt können Sie die Wiederaufnahme einer Karriere vergessen.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: