Hund mit einer schrecklichen Vergangenheit kann sein Glück nicht verbergen, nachdem er liebevolle Menschen gefunden hat

Der kleine misshandelte und vernachlässigte Welpe ist so erleichtert, gerettet zu werden, dass er seinen Kopf im Schoß des Retters vergräbt

Tierquälerei ist etwas, was wir niemals tolerieren würden, aber es passiert ständig. Chowder, der Protagonist unserer Geschichte, wurde in der Hintergarage eines Apartmentkomplexes entdeckt.

Nach einer Weile gewöhnte er sich daran, so zu leben, aber er wollte mehr. Chowder hat lange niemand gesehen, weil viel Müll herum und in der Garage herumlag.

Eines Tages geschah ein Wunder, das sein Leben für immer verändern sollte. Er wurde von einem gutherzigen Mann gesehen. Er gab ihm Essen und rief das Rettungszentrum an.

Als die Freiwilligen auftauchten, wurde das Gesicht des Hundes beleuchtet. Um seinen Dank auszudrücken, umarmte er das kleine Mädchen, das ihm geholfen hatte, und vergrub seinen Kopf in ihren Armen.

Der Hund wurde noch ekstatischer, als sie im Tierheim ankamen und wollte seine Dankbarkeit ausdrücken.

Das arme Tier hatte eine erhebliche Augenverletzung und musste behandelt werden.

Er wird nach seiner Genesung auf ein wunderbares und liebevolles Zuhause warten. Wir wünschen Chowder viel Glück dabei, seine dauerhafte Familie und sein Zuhause zu finden und das Leben zu führen, das er verdient.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: