„Die Frau hat sein Leben verändert“: Dieser Hund wurde zweimal von seiner ehemaligen Familie ausgesetzt

Der Hund wurde bald zu einer Berühmtheit im Tierheim

Sie war am Boden zerstört, als ihre Familie diesen alternden Hund namens Lady 2014 in einem Tierheim in Kansas, USA, zurückließ. Lady wurde in dasselbe Tierheim zurückgebracht, nachdem sie zweimal gefeuert worden war, weil sie ihr ergeben war, aber es gelang ihr, zu entkommen und eine beträchtliche Strecke zurückzulegen. Entfernung nach Hause.

Lady, ein schwarzer Labrador, veränderte ihr Leben, als ihre Besitzer sie einem nahe gelegenen Tierheim anvertrauten. Bevor sie in das Tierheim verlegt wurde, konnte Lady fliehen und unglaubliche 30 Meilen zu Fuß gehen, um sich der Familie anzuschließen, die sie verlassen hatte.

Die grausame Familie brachte Lady jedoch zurück in dasselbe Tierheim, um sie ein zweites Mal fallen zu lassen, anstatt ihren wunderbar hingebungsvollen Hund zu behalten.

Nachdem sie zweimal ausgesetzt wurde, scheint Lady dazu bestimmt zu sein, ihre letzten Jahre in diesem Tierheim zu verbringen. Der charmanteste Teil war jedoch, dass eine Frau die Entscheidung traf, Lady zu retten.

Als Helen Rich, eine Erbin der Wrigley Company, von Ladys Geschichte erfuhr, traf sie die Entscheidung, dem älteren Hund zu helfen. Helen, Besitzerin eines prominenten Anwesens in Florida, bat ihre Diener, Lady dorthin zu bringen, damit sie sich ihrem wachsenden Rudel verwöhnter Hunde anschließt.

Sie hat über 100 Pflegetiere auf ihrer 120 Hektar großen Farm in Florida, wo sie für ihre Liebe zu Tieren bekannt ist.

In einem Interview mit CBS News sagte Helen:
„Um Himmels willen, sie hat schon drei Absagen bekommen. Nicht morgen, nicht nächste Woche, aber jetzt braucht sie ein Zuhause.

Ein Mitarbeiter von Helen flog Lady dann von Kansas nach Florida, um mit Helens Privatflugzeug auf Helens Grundstück zu leben. Einer ihrer Angestellten, Chet Ragsdale, behauptete, Lady habe sogar aus dem Flugzeugfenster ihres neuen Zuhauses gespäht, als es in Tampa gelandet war, und nannte die Erfahrung „das Schwierigste“.

Sie sagte:

Sie wird nie wieder Angst oder Einsamkeit kennen.

Helen hat über 100 gerettete Tiere auf dem Grundstück, darunter eine Reihe von Hunden, Katzen und sogar Nutztieren.

Like this post? Please share to your friends:
Sei glücklich, mach dir keine Sorgen

Videos from internet

Related articles: